Wann:                      Samstag, 22. Januar 2022

Zeit:                          13.30 Uhr

Wo:                            300 m Stand Gesigen

Schiessbeginn:   14.00 Uhr

Modus:                              Es wird in die Gruppen Rot und Schwarz eingeteilt.

Programm:                      Wird vor Ort bekannt gegeben

Waffe:                                Coronabedingt muss mit der eigenen Waffe geschossen                                                           werden.
Kosten:                              Sieger Fr. 20.00 / Verlierer Fr. 25.00

Nach dem Schiessen treffen wir uns alle im Vereinslokal Schluckhals an der Betonstrasse, wo für Feuer, Speis und Trank gesorgt sein wird. Im Preis eingerechnet sind die Munition, ein Steak, Pommes Frites und Glühwein.

Zum zweiten Teil sind ab 16 Uhr auch nicht schiessenden Vereinsmitglieder und Angehörige herzlich eingeladen, sie bezahlen Fr. 18.00.

Der Vorstand zählt auf Euch und hofft, dass wieder möglichst viele mitmachen.